InBestenHänden.jpg
 

Wir kümmern uns um Ihre Mundgesundheit. 

Aus Liebe zum Lächeln.


Auch wenn wir Tiere lieben - in die Praxisräume dürfen sie leider nicht mitkommen. 

Herzlich willkommen sind Blindenführhunde und Assistenzhunde (§33 SGB V).